Oracle Critical Patch Update für Juli 2016 verfügbar

19. Juli 2016 Oracle hat den Quartals Critical Patch Update für Juli 2016 heraus gebracht.

Für OpenVMS steht das aktuelle Patch Update unter "Patch 23054359: DATABASE PATCH SET UPDATE 11.2.0.4.160719" zur Verfügung.

Informationen zum CPU finden Sie hier.

VMS Software: Rebooting OpenVMS with HPE

13.7.2016 - Eine aktuelle Fallstudie von Hewlett Packard Enterprises (HPE) zum Thema OpenVMS ist seit kurzem online verfügbar.

OpenVMS auf den Punkt gebracht:

  • liefert Dekaden an System-Uptime für Produktionsbetriebe, den Finanzsektor und den öffentlichen Bereich
  • Reduziert Sicherheitsrisiken um bis zu einem Faktor 81 durch ein überlegenes "Vulnerability Profile"
  • Reduziert den Wartungsaufwand durch 50 x weniger Software Patches pro Jahr
  • Reduziert TCO um 25% im Vergleich zu anderen führenden Enterprise-Betriebsystemen.
  • Verlängert die Lebensdauer von kritischen Investments durch geprüfte und zuverlässige Upgrade Pfade

Oder, um es mit Eddie Orcutt (Vice President of Software Engineering, VMS Software Inc.) zu halten:

"We’ve never thought of security as an add-on or an afterthought, and it shows—just by running OpenVMS on HPE hardware, you’re reducing your security risk by between 61x and 81x due to the reduced number of OS vulnerabilities."

Die ganze Studie finden Sie hier: "VMS Software: Rebooting OpenVMS with HPE"

OpenVMS Juni 2016 Roadmap

30.6.2016 - VMSSoftware Inc. (VSI) aktualisiert die OpenVMS Roadmap.

Seit Kurzem ist die Juni 2016 Roadmap auf der Homepage von VSI verfügbar.

Sie finden darin den aktuellen Releaseplan sowie erste Details für die nächste OpenVMS Release 8.4-2L1. Äußerst wichtig erscheint uns dabei der Update auf OpenSSL 1.0.2h.

Die Roadmap finden Sie hier: "OpenVMS Juni 216 Roadmap"

VSI OpenVMS Alpha Evaluation Kit verfügbar

11.4.2016 - VMS Software, Inc. (VSI) hat bietet ab sofort einen VSI OpenVMS for Alpha Evaluation Kit an


“Now that we have released two new versions of VSI OpenVMS on the HPE Integrity hardware platform, we want to bring similar upgrades to Alpha hardware users,” so Duane P. Harris, CEO von VSI. “This evaluation kit will solicit feedback from Alpha users, and help us plan for a future Alpha production release.”

Der VSI OpenVMS for Alpha Evaluation Kit ist für ein breites Zielpublikum gedacht. Die Akzeptanz und Beurteilung des Kits wird eine Schlüsselfaktor für VSI in der Entscheidung, zukünftig auch OpenVMS Releases für Alpha anzubieten. Sollte die Entscheidung zur Weiterentwicklung auf Alpha fallen, wird es selbstverständlich auch auf dieser Plattform die traditionellen Field Tests und Release-Zyklen geben.

Der Evaluation Kit steht ab sofort, und bis 1. Juni 2016 auf der Alpha Evaluation Kit Information Page zum Download bereit: http://alpha.vmssoftware.com